Zurück zu den

Titel
HS mit Eltern und Schwester
HS als junger Mann

Hartmut Schulz - Sein bisheriges Leben

Sonntag, den 18.  Juni wurde Hartmut Schulz als Sohn von  Willy  Werner Albert und  Klara Maria Schulz  in Hessendor/Niedersachsen  geboren.  Seine Schwester Karin  kam 1953 auf  die Welt.  Die Familie  zog nach Rinteln,  danach  nach  Bonn,  wo  er die  Volksschule und  die  Handelsschule  erfolgreich  abschloß.   Seine Ausbildung  als  Industriekaufmann  machte er  bei der Firma  Kautex.  Seit dem 1. Oktober 1971 arbeitet er in der  Datenverarbeitung  der  Firma  Walterscheid in Lohmar.  Im  Dezember 1971 lernte  er seine  spätere Frau Margret kennen, die Hochzeit fand am 15.09.72 statt.  Tochter Claudia  wurde  am 19.12.75  geboren. Im  Jahr 1980 baute  sich  Familie Schulz  ein  Haus in Seelscheid, in das sie  am 28. Februar 1981 einzogen. Dort wohnt Hartmut Schulz mit seiner Frau bis heute.

HS als Kleinkind
HS mit Spielzeugbus
Folgen Sie der Hand und blättern Sie die Zeitung durch